Blumen Spitz - Philosphie und Geschichte

Die ewige Natur ist das ursprünglich Schöne, und alles, was von ihr ausgeht, ist ebenfalls schön.
(Plotin)

Wir sind ein modernes Blumenhaus mit der ältesten Gärtnerei des Hochschwarzwaldes. Eine über 100-jährige Familientradition gepaart mit Moderne zeichnen uns aus.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jeden Baum, jede Hecke, jede Blüte als das zu betrachten und zu behandeln was sie sind, ein Stück vollkommene Natur. Die Natur verdient unsere größtmögliche Achtung und Wertschätzung. Aus ihr ziehen wir unsere Lebenskraft und unsere Freude. Jeden Tag gibt sie uns Kraft, lehrt uns und inspiriert uns.

1904 Gründung durch Augustin Spitz
  Heirat von Anna und Augustin Spitz
  Ausbau der Gärtnerei durch Augustin Spitz und Ausbau der Blumenbinderei durch Anna Spitz
1944  Meisterprüfung Arnold Spitz (ältester Sohn von Anna und Augustin)
  Geschäftsübergabe an Arnold Spitz nach dem Krieg
1949 Heirat von Barbara und Arnold Spitz
1973 Gesellenprüfung zum Gärtner von Bernd Spitz (Sohn von Barbara und Arnold)
1976 Meisterprüfung von Bernd Spitz zum Gärtnermeister
1981 Heirat von Rosi (gelernte Floristin) und Bernd Spitz
1982 Geschäftsübergabe an Bernd Spitz
1990 Umbau des Betriebes
  neuer Blumenladen mit modernen Verkaufsräumen
  Gewächshäuser auf einem Parkhausdeck mit modernster Technik
2003 Prüfung zur Floristin von Angela Spitz (jüngste Tochter von Rosi und Bernd)

 
 
Am 12. Mai ist Muttertag! Wir haben geöffnet und wunderschöne Geschenke für jeden Geschmack!
Terrassierung, Hang,
Teich

mehr
Verschicken Sie doch mal
einen Blumengruß